Zuschriften: info@salzschreiber.at oder info@der-salzschreiber.at

Mit dem Zusammenschluss von Raiffeisenbank Hallein und Raiffeisenbank Oberalm zur Raiffeisenbank Hallein-Oberalm sowie mit Blick auf die derzeit laufenden Umbauarbeiten am Standort Hallein, wird ...
<<zum Ressort AKTUELLES>>

Mit sichtlicher Ungeduld blüht in Hallein-Burgfried ein kleiner Birnbaum dem kommenden Winter und Frühling entgegen. Eine Woche vor Beginn des Novembers hat er sich noch ein Blütenkleid verpasst. Wie auf den ...
<<zum Ressort PLUS & MINUS>>

Das Corona-Virus breitet sich in Salzburg wieder weiter aus, inzwischen sind 95 von 119 Gemeinden betroffen, das entspricht dem Höchststand im vergangenen März. Übertroffen wurde dieser allerdings in ...
<<zum Ressort AKTUELLES>>

Gesprächsrunde auf der Halleiner Stadtbrücke zwischen SALZSCHREIBER-Fotograf und vier Jugendlichen. Fotograf: ,,Weshalb halten Sie nicht zumindest einen Meter Abstand?‘‘ Vierergruppe: ,,Warum ...
<<zum Ressort PLUS & MINUS>>

Zahlreiche Corona-Neuinfektionen haben dem Tennengau in den vergangenen Tagen einen unerfreulichen Spitzenplatz in Österreich eingebracht, die „Corona-Ampel“ leuchtet nun rot. Ein positives ...
<<zum Ressort AKTUELLES>>

,,Eine dramatische Entwicklung,‘‘ ,,Die Situation läuft hier völlig aus dem Ruder,‘‘ mit diesen Feststellungen des Landeshauptmannes im Vorfeld, wurde im Bezirk Hallein die bisher weiträumig einzigartige ...
<<zum Ressort AKTUELLES>>

Die Entwicklung der Corona-Neuinfektionen ist im Bundesland Salzburg besorgniserregend, aber besonders im Tennengau dramatisch. Die ...
<<zum Ressort AKTUELLES>>

Vom Pfannhauser-Steg auf die Pernerinsel kommend, bietet sich für alle, welche die Alte Saline auf deren rechter Seite umgehen, ein völlig unverständliches, unerfreuliches Bild. Beginnend bei der ersten südwestlichen Gebäudeecke, zieht sich ...
<<zum Ressort PLUS & MINUS>>

Drohend schwebt eine Warnung Deutschlands vor Reisen nach Österreich im Raum. Diese wird schlagend, wenn in einer Region innerhalb von 7 Tagen pro 100.000 Einwohnern 50 Corona-Neuinfektionen auftreten. Österreichweit betrug ...
<<zum Ressort AKTUELLES>>

Horror oder Wahnsinn? Wie auch immer, der Tennengau, Salzburgs kleinster Bezirk, eist die meisten Coronafälle im Land Salzburg auf. Doch das war bereits gestern. Heute lässt der Tennengau auch die Bundeshauptstadt Wien bei den statistischen Neuinfektionen pro ...
<<zum Ressort AKTUELLES>>

Mit der Corona-Pandemie wurde auch ein zweites unangenehmes Krankheitsbild in Hallein eingeschleppt: Die zwanghafte, nicht geschlechtsspezifische, altersunabhängige WC-Rollenpapier-Abwicklungs-Sucht, abgekürzt WCRPAS. Die ...
<<zum Ressort SATIRE>>

Bedauerlicher Weise wurden unschätzbare Kunstwerke so ungünstig neben der rückwärtigen Aufgangstreppe des Halleiner Stadtkino/Stadttheater-Gebäudes gelagert (1. Foto oben), dass sie nur für jene Fußgänger für kurze Zeit teilweise ...
<<zum Ressort SATIRE>>

Zwei wagemutige Grünlinge haben sich eine senkrechte Gebäudewand in der Halleiner Kuffergasse als Standort auserkoren. (Dazu unser 1. Foto oben). Die Samen der zwei Wackeren fanden in winzigen Verputz-Sprüngen genügend Lebensraum, um sich ...
<<zum Ressort PLUS & MINUS>>

Es ist unfassbar und stellt uns, als Bewohner des Bezirkes Hallein, ein verheerendes Zeugnis aus. Ausgerechnet im kleinsten Bezirk des ...
<<zum Ressort AKTUELLES>>

Die Gesundheitsbehörde der Bezirkshauptmannschaft Hallein startet einen offiziellen Corona-Aufruf. Personen, die sich am Montag, 5. Oktober, ab 16.07 Uhr in der S3 von Kuchl nach Taxham Europark sowie zwischen 16.50 und 19 Uhr in den Geschäften „Hervis“, „Peek & Cloppenburg“ und ...
<<zum Ressort AKTUELLES>>

Alarmmeldungen aus dem Bezirk Hallein: Der kleinste Bezirk im Bundesland Salzburg protzt mit den meisten Corona-Fällen, der kleinste Bezirk im Bundesland blendet uns als Einziger mit der Ampel-Alarmfarbe ...
<<zum Ressort SATIRE>>

Die herausragende Kultur-Institution der Stadt Hallein, das international angesehene Keltenmuseum, feiert nun sein 50jähriges Bestands-Jubiläum. Aus diesem stolzen Anlass, informierten Landeshauptmann Dr. Wilfrid Haslauer, Bürgermeister ...
<<zum Ressort KULTUR>>

Immer wieder erreichen die Satire-Chefredaktion des SALZSCHREIBER, Anfragen von Leserinnen und Lesern, die wissen wollen, aus welchen ...
<<zum Ressort SATIRE>>

Die Gesundheitsbehörde der Bezirkshauptmannschaft Hallein startet einen offiziellen Corona-Aufruf. Personen, die sich am Samstag, 3. Oktober, zwischen 15 und 16 Uhr in den ...
<<zum Ressort AKTUELLES>>

Die Bauarbeiten an der Heidebrücke, welche die wichtige Verkehrsverbindung von der Pernerinsel bzw. der B 159 nach Neualm herstellt, sind voll im Gange, schließlich rückt der 6. November 2020 als ...
<<zum Ressort AKTUELLES>>

Vor 75 Jahren, am 26. September 1945, stürzte der von einer Brandkatastrophe massiv betroffene Turm der Stadtpfarrkirche Hallein in sich zusammen. Dazu die Augenzeugin Christine Egger aus der Pfarrgasse ,,Um 13.15 Uhr, sah ich kleinere Steine vom Turm herabfallen, dann größere Sprünge am Turm, wo Schutt herausbröselte. Die Sprünge wurden immer tiefer, der Turm fing ...
<<zum Ressort AKTUELLES>>

Im Bereich des salzachseitigen Endes der Metzgergasse bildet seit Jahren eine permanent angehäufte Steineansammlung einen unschönen Anblick. (1. Foto oben). Die Abgrenzung zum Nachbargrundstück erfolgt durch eine ...
<<zum Ressort PLUS & MINUS>>

Zwischen Raitenaustraße  und Griesgasse, in der Metzgergasse direkt neben dem Kotbach (dessen Name hier ausnahmsweise noch passt), ist einer der letzten Albträume der Halleiner Altstadt zu finden (dazu unser 1. Foto oben). Der vergammelte ...
<<zum Ressort AKTUELLES>>

Die Corona-Temperaturen steigen im Bezirk Hallein rasant an. Verharrte der Bezirk monatelang im kältesten Bereich der Corona-Ampelfarbe Grün, so stiegen die Corona-Temperaturen unaufhaltsam, bis die Ampel auf Gelb umschaltete. Doch dabei blieb es nicht. Der kleinste ...
<<zum Ressort AKTUELLES>>

Die fantastische Holzplastik, die auf dem mittleren Brückenpfeiler der Kühbrücke zwischen Seniorenwohnheim und Pernerinsel die einstigen Salzschiffer symbolisiert, ist immer mehr dem Verfall ausgeliefert. Der Körper des unermüdlichen ...
<<zum Ressort KULTUR>>

Als der SALZSCHREIBER den Pangraz-Durchgangsbogen im Halleiner Stadtzentrum fotografierte, wurde er von einer Dame mittleren Alters angesprochen: ,,Ich habe oftmals Besucher von auswärts bei mir. Wenn ich mit ihnen durch die schöne Stadt Hallein gehe, vermeide ich ...
<<zum Ressort AKTUELLES>>

Medien-Kunst und -Kultur in Form von Skulpturen, Raum-Installationen, Video- und Audio-Installationen, Performances und Konzerten, Lesungen und einer App – am Freitag, 25. September, endete in der Alten Saline auf ...
<<zum Ressort KULTUR>>

Mauern sind absolut notwendig. Wie hier auf dem 1. Foto oben zu sehen ist, sichert die Salzach-Ufermauer den Bestand der Pernerinsel. Aber Mauern sind auch völlig überflüssig. Wie hier im Bild zu sehen, wenn sie keine ...
<<zum Ressort PLUS & MINUS>>

Dieses stattliche Gebäude am Bayrhamerplatz wird es nicht mehr lange an seinem derzeitigen Standort geben. Denn, wie unser Foto dokumentiert, beginnt das Gebäude bereits seine Schwingen zu entfalten, um schon demnächst zu einem anderen ...
<<zum Ressort SATIRE>>

Am Samstag, 26. September 2020, setzte der bevorstehende Winter auch im Gebiet der Stadt Hallein bereits überraschend deutliche Signale. Obwohl die verschneite Bergwelt hinter dichtem Gewölk den ...
<<zum Ressort AKTUELLES>>

Angesichts der Corona-Pandemie wurde im ORF die ,,Lange Nacht der Museen‘‘ abgesagt. Um die Besucherströme zu verteilen wurde das Angebot auf eine Woche ausgedehnt. In der ORF-Museumszeit bieten das Keltenmuseum Hallein und das ,,Stille Nacht‘‘-Museum Hallein ein facettenreiches Programm nicht nur für kleine und große Museums-Besucher/innen sondern ein ...
<<zum Ressort KULTUR>>

Auf der Pernerinsel, zur Salzach hin ausgerichtet, steht ein Stück stromaufwärts der Colloredobrücke, eine winzige Kapelle, die vom Grünwuchs immer mehr verdeckt wird. Als noch die Salzschiffe von Hallein aus auf der Salzach stromabwärts fuhren, vermittelte sie den ...
<<zum Ressort AKTUELLES>>

Halleins mit Abstand ältestes Fachgeschäft, das herrliche Spielwaren-Fachgeschäft Oedl in der Halleiner Fußgängerzone, hat auch den Teddybären eine Atemschutzmaske verordnet. Die Bärchen trugen es mit beispielhafter Fassung, im Gegensatz zu ...
<<zum Ressort PLUS & MINUS>>

Die Stadt Hallein triftet wahrlich düsteren Zeiten entgegen. Denn Nacktbaden ist künftig im gesamten Stadtgebiet untersagt. Speziell die Nackedeis in Rif an der Königsseeache, verursachten Anzeigen durch Bewohner in Rif, die sich in ihrer ...
<<zum Ressort SATIRE>>

Die steigenden Corona-Infektionen im Bezirk Hallein in letzter Zeit werden nun auch an der Corona-Ampel sichtbar. Am 25. September 2020 um 12 Uhr, wurden 7 Neuinfektionen und damit ein Gesamtstand von 166 infizierten Personen im ...
<<zum Ressort AKTUELLES>>

Zu einem offenen Gespräch zum Thema „Kultur und Covid-19“ lud Landeshauptmann-Stellvertreter Heinrich Schellhorn am 22. September 2020 Salzburgs Kultur-Verantwortliche nach Hallein ein. Rund 60 ...
<<zum Ressort KULTUR>>

Am 20. September 2020 verstarb der ehemalige Präsident der Arbeiterkammer Salzburg, Herbert Suko aus Hallein, im Alter von 89 Jahren. Herbert Suko war als prominenter Entscheidungsträger, in den Jahren 1983 bis 1998 erfolgreich als Präsident der Salzburger Arbeiterkammer tätig. Unter seiner Führung entwickelte sich die Arbeiterkammer zu einer ...
<<zum Ressort AKTUELLES>>

Landeshauptmann-Stellvertreter Christian Stöckl entwickelte in der Nacht auf Donnerstag Covid-19-Symptome und wurde umgehend getestet. Der Schnell-Test fiel positiv aus. Das Regierungsmitglied und die Mitarbeiter des Regierungsbüros wurden vorsorglich in häusliche Quarantäne geschickt, das weitere ...
<<zum Ressort AKTUELLES>>

In Vertretung für die Geschäftsleitung der Gewerbe- und Wohnbau Ges. m. b. H. Oberalm, wandte sich Immobilen-Spezialist Markus Springer in einem Schreiben bezüglich des Hauses in Hallein, Ederstraße 8 (1. Foto oben) an ...
<<zum Ressort AKTUELLES>>

Der SALZSCHREIBER wies schon vor längerer Zeit darauf hin, dass das Fenster der Herrentoilette neben dem Seniorenwohnhaus, von außen besonders freizügige Einblicke ermöglicht. Deshalb unterbreitete der SALZSCHREIBER den Vorschlag, man sollte die durchsichtige Fensterscheibe durch ...
<<zum Ressort PLUS & MINUS>>

An der Außenseite der Halleiner Stadtpfarrkirche sowie an der Innenseite der einstigen Friedhofsmauer entlang der Pfarrgasse (dazu unsere Fotos) wurden einst zahlreiche ...
<<zum Ressort PLUS & MINUS>>

Die Heidebrücke ist noch bis November aufgrund der laufenden Sanierungs-Arbeiten gesperrt. Bisher war die Brücken-Baustelle durch Gitter abgesperrt bzw. gesichert. Seit kurzem ...
<<zum Ressort PLUS & MINUS>>

Conny König gewann als erfolgreicher Boxer acht Mal die Österreich-Meisterschaft und stand bei den Olympischen Sommerspielen 1984 im Ring. Heute legt der zweifache Vater auf seinem Powerhof in ...
<<zum Ressort AKTUELLES>>

Bereits drei Monate nach der bestandenen Matura stellten sich die ersten Absolvent*innen der Höheren Lehranstalt für Hairstyling, Visagistik und Maskenbildnerei der nächsten großen Prüfung, der „Friseur-Meisterprüfung“. Um „meisterliche Leistungen“ zu vollbringen, wurde zur Vorbereitung eine zweiwöchige ...
<<zum Ressort AKTUELLES>>

Es ist immer wieder interessant zu erfahren, wie Markantes in der Natur im Bereich der Stadt Hallein zu seinem Namen kam. Wie kamen die Barmsteine zu ihrem Namen? Wie kam die Salzach zu ihrem ...
<<zum Ressort AKTUELLES>>

Seit rund 450 Jahren fahren Besucher aus aller Welt in den Halleiner Salzberg, den Dürrnberg ein. Das Schaubergwerk ist damit das älteste Schaubergwerk der Welt. Unter den Besuchern aus ...
<<zum Ressort AKTUELLES>>

Der Auftritt der neuen Corona-Ampel, betreffend Hallein, am Dienstag 15. 9. 2020 (siehe 1. Foto oben), erfolgte besonders spektakulär. Die erste Corona-Ampel leuchtete um 13:57 auf den Bildschirmen, 2 Minuten später, um 13:59 Uhr, war die Halleiner Corona-Ampel ...
<<zum Ressort AKTUELLES>>

Unter dem Titel „MiniSchmiede – Wir spielen Zukunft“, waren am 11. und 12. September 2020, elf Mädchen und Buben im Alter von 7 bis 11 Jahren aus Salzburg und dem Tennengau, in der Alten Saline auf ...
<<zum Ressort AKTUELLES>>

                                           <<Weitere Beitragsanrisse>>

Impressum

Schlagworte:

Der.Salzschreiber

Der Salzschreiber

der salzschreiber

der-salzschreiber

der-salzschreiber.at

www.der-salzschreiber.at